Okt
14
2009

freestyle.berlin ist zu ende

Dieses Wochenende ist nun auch die erstmals zweite Durchführung des Events Freestyle.ch zu ende gegangen, jedoch nicht in der Schweiz sondern auf dem stillgelegten Flughafen Tempelhof in Berlin. Das Niveau war verglichen zur Schweizer Austragung ungleich höher! Wie immer das auch noch gehen konnte. Die vier Finalisten des Freeskicontests waren TJ Schiller, Henrik Harlaut und Jacob Wester aus Schweden und schliesslich noch Sammy Carlson. Das System ist genau das selbe wie in der Schweiz und am Freitag und Samstag waren die Qualifikationen für die Superfinals am Sonntag.

Die Tricks, die in erwähntem Superfinal gesprungen wurden, übertrafen alles und zeigen einen Weg, wohin Freeski in den nächsten Jahren laufen könnte. Besonders zu erwähnen ist hierbei Jacob Westers Versuch eines Double Cork 1440°! Leider stürzte er bei dem Versuch.

Die Rangliste sah schlussendlich folgendermassen aus:

  1. Henrik Harlaut 96 Punkte
  2. Sammy Carlson 94 Punkte
  3. TJ Schiller 78.75 Punkte
  4. Jacob Wester 16.25 Punkte

Leave a comment