Okt
25
2009

Placebo mit neuem Album im Hallenstadion

Am ersten Dezember kommt die äusserst innovative englische Pop- oder Rockband Placebo mit ihrem neuen Album „Battle for the Sun“ ins Zürcher Hallenstadion. Mir persönlich hat die Platte „Meds“ sehr gut gefallen, das neue Album kenne ich noch nicht.

Die Konzert-Daten sehen wie folgt aus: Das Konzert ist wie bereits erwähnt am 1. Dezember, ist ein Dienstag und startet um 20 Uhr. Wer dabei sein will kann sich Tickets bei Ticketcorner sichern.

4 Comments+ Add Comment

  • hm, muesi gloub mau poschte…. nur so, fauses mir mau z guet sött ga und i öppis zum depri-wärde bruche 🙂

  • aso fazit zum neue, findes no easy aber a meds chunts nid häre, das het mer scho am beste gfaue. aber dr stil isch ziemlech s’gliche

  • placebo isch no easy, ömu ds meds und ds erstä album hei mir sehr gfalle. ds ander si mir chli zu elektrolastig gsi.
    drilosä lohnt sech sicher mau

  • jä, das isch doch o so e art solidi musig. söttme äuä mau ghört ha das album. oder lohnt sichs nid? schmidi, du musig-freak?

Leave a comment