Apr
30
2010

NBA in den Playoffs

In der Amerikanischen Basketball Liga NBA haben unlängst die Playoffs begonnen. Dabei sind unter anderem meine lieben Cleveland Cavaliers, Titelverteidiger Los Angeles Lakers und Oklahoma City Thunder, bei denen die einzige Schweizer Vertretung Thabo Sefolosha spielt. Letztere beiden Teams stehen sich auch gleich in der ersten Runde der Western Conference gegenüber. Nach den ersten zwei Spielen sah es sehr deutlich aus, die Lakers gewannen beide Male. Oklahoma konnte jedoch die anschliessenden beiden Spiele gewinnen und so steht es nun nach dem fünften Spiel 3:2 für die Lakers. Eine weitere Begegnung der Western Conference sind die San Antonio Spurs gegen die Dallas Mavericks. Hier wurden bereits sechs Spiele ausgetragen und die Spurs konnten sich mit 4:2 durchsetzen. Zusätzlich sind auch die Phoenix Suns weiter, die sich gegen die Portland Trail Blazers behaupten konnten. Das sechste Spiel zwischen Denver und Utah wird heute ausgetragen, Utah führt die Serie mit 3:2 an. In der Eastern Conference sieht es ähnlich aus. Cleveland konnte sich mit einem 4:1 gegen die Chicago Bulls durchsetzen und auch Orlando und Boston sind bereits weiter. Fehlt nur noch die Entscheidung zwischen Atlanta und den Milwaukee Bucks, bei der Milwaukee überraschenderweise mit 3:2 die Nase vorn hat. Somit steht bereits eine Paarung der Viertelfinals fest. Cleveland wird auf Boston treffen. Es wird recht spannend, Boston hat sich in der letzten Zeit nach einem schwachen Start stark gesteigert und auch dass Kevin Garnett wieder mit dabei ist, ändert einiges.

NBA Playoff Bracket

Related Posts

About the Author: Michael Maurer

Leave a comment