Apr
22
2010

The Bounty Hunter

In London waren wir neben all dem Musik einkaufen auch noch zweimal im Kino. Den ersten Abend gab es ein zweites Mal Kick-Ass. Der Film hat sich doch ziemlich eingebrannt bei uns. Zudem ist die ganze Stadt voller Werbung und FCUK verkauft auch einige passende tolle T-Shirts. Am nächsten Abend gab es dann aber was neues. Wir entschieden uns spontan für The Bounty Hunter, auf deutsch in den Kinos als „Der Kautions-Cop“. Die Story ist relativ simpel gestrickt. Gerard Butler, welcher die männliche Hauptrolle verkörpert, ist ein recht durchgeknallter Kautionseintreiber und bekommt auf einmal den Job, seine Ex-Frau hinter Gitter zu bringen. Diese ist übrigens Jennifer Aniston. Die beiden spielen ihre Rollen sehr gut! Das ganze artet ziemlich aus, da die Dame auch noch einem Fall hinterher jagt und selber gejagt wird. Schlussendlich gibt es dennoch eines der berühmten Hollywood-Happy End’s und alle sind glücklich. Im Grossen und Ganzen nichts spezielles, aber man macht sicher auch nichts falsch, wenn man sich den Film ansieht. Er ist einfach, hat viel Humor und auch einige Actionszenen. Alles in allem sehr solide und mainstreamtauglich.

About the Author: Michael Maurer

Leave a comment