Jan
1
2011

Der grosse Tag

So, heute ist es soweit. Mein gut sechsmonatiger Tripp nach Australien nimmt seinen Anfang. Heute Abend um 21:45 sollte meine Maschine von Emirates aus Zürich gegen Dubai losfliegen und einige Stunden später werde ich dann hoffentlich in Brisbane landen. Von dort geht es weiter nach Byron Bay, wo ich für 2,5 Monate eine Sprachschule besuchen werde. Anschliessend gehe ich für einen Monat nach Neu Seeland und werde das Land von Auckland aus nach unten durchreisen bis Christchurch. Von da geht es zurück nach Sydney, der Ostküste entlang nach oben bis ich schliesslich Cairns und Darwin gesehen habe. Ab da gab es die Möglichkeiten, der Küste entlang weiter Richtung Perth zu fahren. Ich entschied mich aber für die Variante, das Land durch den Kern zu bereisen und so statt der Sumpflandschaft in Western Australia die Wüste um den Uluru zu besuchen. Alice Springs, Coober Peedy und wie all die Dörfer und Städte heissen, werde ich wohl unterwegs auch besuchen können. Schlussendlich geht es nach Adelaide und Sydney, wo ich dann am 13. Juli zurück fliegen werde. Welche Sehenswürdigkeiten und Orte bis dahin besuchen werde, steht noch in den Sternen. Die Grobplanung steht aber. Alles andere wird sich ergeben. Mein Gott freue ich mich!

Natürlich wird es hier regelmässig Fotos und Berichte geben. Hoffe ich. So stay tuned.

Ich wünsche übrigens noch allen ein frohes neues Jahr!

Related Posts

About the Author: Michael Maurer

2 Comments+ Add Comment

  • Wünsche viuuu Spass in Down Under u häb Sorg! Du machsch fasch di glichi Route wie ig 🙂

  • viu spass & e gueti Zyt!

    (ohni biuder gloube mir drs nid dasd bisch gsi ;))

Leave a comment